Ablauf

Wie ist der Ablauf eines Fotoshootings?

  1.  Bevor ein Shootingtermin vereinbart wird, ist es immer sinnvoll sich vorab kennen zu lernen, um Ihre Wunschaufnahmen zu besprechen und einen geeigneten Termin zu finden. Dies kann am Telefon, per E-Mail oder in einem persönlichen Gespräch an einem neutralen Ort (z.B. Café) geklärt werden.
  2. Zum Shootingtermin besprechen wir nochmals kurz die gewünschten Aufnahmen/Ideen. Dabei werfen wir einen Blick auf die zur Verfügung stehende Kleidung/Outfit´s.
  3. Wenn gewünscht, bekommen Sie nun das entsprechende Styling und Make Up von der Visagistin oder machen sich selbst nochmal kurz zurecht. In dieser Zeit bereite ich das Lichtsetup vor.
  4. Es geht los! Das Shooting startet und endet, sobald die gewünschten Aufnahmen vorhanden sind. Wenn der kreative Funke überspringt, können wir gern beliebig verlängern und weitere Highlight´s aufnehmen. Wir sind ja zum Glück nicht am Band. Es gibt natürlich immer Pausen zum Outfitwechsel, Nachschminken und um die aktuellen Bilder zu begutachten.
  5. Das Shooting ist geschafft und es sind zahlreiche tolle Bilder entstanden, welche ich Ihnen am Folgetag  unbearbeitet in einer vertraulichen Online-Galerie präsentiere. Nun können Sie sich Ihre gewünschten Bilder, in Ruhe, zur Bearbeitung aussuchen. Das hat den Vorteil, dass Sie sich nicht nach dem Shooting sofort auf Ihre Auswahl festlegen müssen.
  6. Die ausgewählten Bilder werden nun nachbearbeitet.
  7. Es werden unter anderem Farben, sowie Bildschnitt angepasst, Hautunreinheiten und Problemzonen retuschiert. Im Portraitbereich gibt es, wenn gewünscht, eine kompl. Hautbearbeitung sowie eine Optimierung des Make Up´s.
  8. Sie bekommen die fertigen Aufnahmen ausbelichtet im gewünschten Format per Post und die digitalen Bilder per Downloadlink/E-Mail. Wenn gewünscht erhalten Sie die Foto-CD mit allen Aufnahmen in voller Auflösung.